Holacracy

o-symbol

Holacracy statt starre
Strukturen.

Ganz im Sinne von New Work, leben wir das Konzept von Holacracy. In selbstgesteuerten Teams können wir agil und effizient auf neue Markt- und Kundenanforderungen reagieren und dabei eigenverantwortlich Entscheidungen treffen. Wir begegnen uns stets auf Augenhöhe – ohne künstliche Managementebenen oder Titel.

Ziel dabei ist das große Ganze im Blick zu behalten und jedem Raum für die individuelle Weiterentwicklung zu geben. Unsere Mitarbeiter:innen sind das größte Gut und wir fördern die Integration mit unterschiedlichen kulturellen und fachlichen Hintergründen. Nur wer die Möglichkeiten hat, kreativ und innovativ zu denken oder Fehler zu machen, und dazu ermutigt wird Neues auszuprobieren, unterstützt die Zukunftsfähigkeit seines Unternehmens.

Für ein
innovatives Morgen.

Gemeinsam arbeiten und leben wir nach den Prinzipien

o-symbol
Nur darüber reden hilft nicht. Erst wenn wir selbst innovativ, agil und flexibel aufgestellt sind, liefern wir bestmögliche Ergebnisse für unsere Kunden.
Andreas Bader
CEO & Gründer

Rollen und Kreise.
Statt starre Strukturen.

Unsere Arbeit beschreiben und organisieren wir in Rollen und Kreisen – auf einer Ebene angeordnet. So schaffen wir einerseits Transparenz und Klarheit bezüglich der Aufgaben und Erwartungen, und ermöglichen andererseits verkürzte Entscheidungswege und eine schnelle Einarbeitung.

 

Unser Framework bildet dafür die Grundlage. Wesentliche Prozesse und Regeln sind darin definiert. Alle Rollen sind in unterschiedlichen Kreisen verankert, die in sogenannten Governance-Meetings definiert werden.

Zu Gast im Podcast

Wir waren zu Gast im Education Newscast von Thomas Jenewein von SAP. Christine Pfisterer und Rico Brenner erzählen, warum und wie wir Holokratie eingeführt haben. Sie berichten über grundlegende Prinzipien wie Kreise, Rollen und Verantwortlichkeiten sowie die Bedeutung von Hierarchien. Außerdem sprechen sie über Vorteile und wie sich diese Veränderungen positiv auf unseren Arbeitsalltag auswirken und welchen Nutzen sie eigentlich für jede Organisation haben können.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

So funktioniert's

Holacracy:
Die Rollen

01

Circle Lead


Der Circle Lead ist eine strategische Rolle in jedem Kreis und wird vom Circle Lead des nächstgrößeren Kreises besetzt. Dieser vertritt die Verantwortlichkeiten des Kreises nach außen und sorgt im Inneren des Kreises für dessen Struktur. Der Erfolg des Kreises soll messbar gemacht und entsprechende Maßnahmen abgeleitet werden für die unternehmensweiten OKRs.

02

Facilitator


Der Facilitator moderiert die Meetings des Kreises und stellt die Prozesssicherheit her. So kann jede Spannung wertschätzend bearbeitet werden.

03

Secretary


Die Rolle des Secretary organisiert die Meetings, führt Protokoll als Unterstützung des Facilitator während des Meetings, und interpretiert das Framework sowie die Governance-Entscheidungen des Kreises.

Die Meetingstruktur

Mann zeigt auf Grafik an Whiteboard Datengetriebenes Unternehmen
o-symbol

Die selbstorganisierte und  selbstbestimmte Arbeitsweise ermöglicht unserer Organisation und den Mitarbeiter:innen ein agiles Arbeitsumfeld. 

Erlebe Holacracy und bewirb dich jetzt!

Übermittlung bestätigt

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte klicken Sie hier um Ihren Download zu starten.