o-symbol

Heute wissen,
wie der Transport morgen läuft.

It’s time for Evolution.

Mit Servitization. 
Innovatives Geschäftsmodell trifft auf Logistik.

Nicht nur Service,
sondern Geschäftsmodell

Gemeinsam mit Ligenium haben wir eine Vision Realität werden lassen. Mit Sensoren vernetzt, einem Digitalen Zwilling versehen und durch die Integration in ein cloudbasiertes SAP-System, erschufen wir gemeinsam ein neues Geschäftsmodell.

o-symbol

Der intelligente Ladungsträger zeigt, was möglich ist. Nicht nur für Ihre Logistik, auch für Ihr Produkt.

Erfolgsstories gefällig?

Next-Gen
Logistics

Von Track and Trace, über Rundlaufoptimierung bis zur Analyse des CO2 Footprints. Mit digitalen Services schaffen wir unendliches Potenzial: 
Für Sie und auch für Ihr Produkt – nachhaltig, kosteneffizient und zukunftsweisend.

More than
Robot-as-a-Service

Auch andere Hardware zeigt, wie der Weg zum zum digitalen Asset gelingt. Mit einem “Pay-as-you-go” Abrechnungsmodell ausgestattet und voll integriert in SAP S/4HANA ermöglichen wir es jeder Hardware, gezielt nach Anzahl der Nutzung abzurechnen. Das hochaktuelle Beispiel des Corona-Testroboter zeigt, wie Industrie 4.0 Geschäftsmodelle verändern kann – datengetrieben und digital.

Insights
zu Servitization

Fachbeitrag

Win–Win–Win | stärkere Kundenbeziehung als neuer Standard! Wer profitiert von Asset as a Service

Fachbeitrag

Shared Economy – Wie sie Asset as a Service noch nachhaltiger macht

Fachbeitrag

Simple und übertragbar. Was ist eigentlich Asset as a Service?

Case Study

Auf dem Überholgleis in die Zukunft

x Zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln
x Effiziente Prozesse etablieren
x Nachhaltig wirtschaften

Customer Experience | Industrie 4.0 | Neue Geschäftsmodelle | SAP

Wann machen wir auch Ihr Produkt intelligent?