Case Study
| Toyota Deutschland

ToyoGPT: Das sichere ChatGPT für Toyota Deutschland

Autor Oliver Mayer
Tags Datengetriebenes Unternehmen | Künstliche Intelligenz | Neue Geschäftsmodelle
Lesezeit

Für Toyota, einer der größten Automobilhersteller der Welt, ist die Nutzung von KI entscheidend für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit am Markt. Deswegen hat objective partner für Toyota Deutschland ein eigenes ToyoGPT entwickelt. Toyota möchte hiermit die Vorteile generativer KI für sich, seine Mitarbeiter:innen und Kund:innen evaluieren.

 

Aber wie lässt sich das umsetzen? Mit dieser Frage beschäftigten sich die KI- und IT-Experten von objective partner. Es zeigten sich dabei insbesondere drei Herausforderungen:

Toyotas Challenges

Vorgehen


Auf Basis der innovativen U-GPT-Technologie von objective partner wurde die zentrale Plattform ToyoGPT entwickelt, die es Mitarbeiter:innen und Kund:innen von Toyota ermöglicht, generative KI mit eigenen Unternehmensdaten in einem sicheren Umfeld zu nutzen und zusätzlich eine Vielzahl von spezialisierten Anwendungen zu erleben.

ToyoGPT-Anwendungsfälle:


Die Nutzung der frei zugänglichen ChatGPT-Anwendung bietet enorme Datenrisiken für Unternehmen. Wenn Mitarbeiter:innen unternehmenseigene, schützenswerte Daten in das frei zugängliche ChatGPT eingeben, landen diese Unternehmensdaten auf den Servern des Anbieters OpenAI, sie fließen also ab. Das lässt sich durch die Nutzung der innovativen U-GPT Technologie von objective partner verhindern. Mit UGPT können Toyotas Mitarbeiter:innen die gewohnten ChatGPT-Funktionen nutzen, ohne dabei sensible oder vertrauliche Unternehmensdaten Preis zu geben.

Auch zur Erhöhung der Servicequalität für die Kund:innen lässt sich ToyoGPT nutzen. Eine mobile App für Android Auto ermöglicht es Autofahrer:innen, über ihr Infotainment-System mit dem Handbuch ihres Autos zu interagieren. Dabei können sie per Sprachbefehl Fragen stellen und ToyoGPT beantwortet diese auf Grundlage der Handbuchdaten per Sprachausgabe.

Entwickelt wurde auch ein interaktives Training für Autoverkäufer:innen der Toyota Autohäuser. Hier werden Kund:innen, Expert:innen und Psycholog:innen durch GPT-basierte “Agenten” simuliert. In der Praxis bedeutet das, dass man ein Gespräch simuliert und als Autoverkäufer:in Ratschläge zur Verbesserung der eigenen Antworten bekommt. Die Verbesserungsvorschläge werden dabei durch die GPT-Technologie erstellt. Woher kennt die KI die Antworten? Diese basieren auf Faktenwissen aus internen Schulungsunterlagen von Toyota, welche in der Cloud gespeichert und GPT zur Verfügung gestellt werden, sowie Wissen zum Thema Verkaufspsychologie.

ToyoGPT vereinfacht auch die Arbeit der Product Owner von Toyota. Wo vorher ellenlange Texte für sogenannte User Stories formuliert werden mussten, übernimmt nun ToyoGPT die Erstellung der Texte, basierend auf langen Anforderungsdokumenten oder transkribierten Gesprächen mit Fachabteilungen. ToyoGPT spart den Product Ownern somit viel Zeit und führt zu Effizienzsteigerungen.  

Das sagt Toyota

o-symbol
Mit ToyoGPT auf Basis von UGPT Können unsere Mitarbeitenden alle Funktionen von ChatGPT in einem sicheren Umfeld nutzen. Darüber hinaus können wir mit ToyoGPT eine Vielzahl an Prozessen automatisieren - vom Sales-Training bis zum interaktiven Chat mit Handbüchern per Voice im Auto.
Peter-Pascal Meik
Manager Digital Innovations Toyota Deutschland GmbH

Das Ergebnis überzeugt.

Aus UGPT hat objective partner ein eigenes ToyoGPT entwickelt! Dank der neuen ToyoGPT Plattform können Toyotas Mitarbeiter:innen nun die Möglichkeiten von ChatGPT in einer sicheren Umgebung evaluieren und Feedback geben. Auch die Kund:innen von Toyota profitieren durch eine mobile Chat-Funktion mit dem Handbuch des Autos.

 

Das Projekt startete im Februar 2023 und läuft auch heute noch. Auch in Zukunft werden sich viele neue Anwendungsfälle durch ToyoGPT ergeben. Die Mitarbeiter:innen von Toyota haben nun die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln, welche Arbeits- und Zeitersparnis ToyoGPT bringen kann und wofür man es überall im Unternehmen einsetzen kann. Basierend auf diesem Wissen können zukünftig neue KI-basierte Automatisierungen entwickeln werden. Welche das sein werden? Wir halten Sie auf dem Laufenden!

 

Möchten auch Sie ChatGPT in Ihrem Unternehmen nutzen, ohne dass Ihre Unternehmensdaten abfließen?
Wir implementieren die Basisversion von UGPT auch bei Ihnen innerhalb weniger Tage. Melden sie sich bei uns!

 

Weitere Artikel

Story

#EmployeeVoices

Mitarbeiterstimmen zu objective partner: Christine Pfisterer

Employee Voices

Case Study

Neue Horizonte erobern. Mit intelligenter Datennutzung.

x Umsatzquellen erschließen
x Zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln
x Kosten reduzieren

Datengetriebenes Unternehmen | Neue Geschäftsmodelle | SAP

Event

SAP S/4HANA Embedded Analytics

01. August 2023

10:00 – 10:45 Uhr

SAP

Übermittlung bestätigt

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte klicken Sie hier um Ihren Download zu starten.