BaSyx Enterprise: Das Management-Tool für die Vernetzung in der Industrie 4.0

Pressemitteilung Weinheim, der 21.03.2024
BaSyx Enterprise Teaser
Tags Automatisierung | digitale intelligente Prozesse | Digitalisierung | Industrie 4.0
Lesezeit

BaSyx Enterprise

Die Weinheimer IT-Beratung objective partner präsentiert mit BaSyx Enterprise eine innovative Lösung für die Erstellung und das Management von Verwaltungsschalen. 

Weinheim, 21. März 2024 – Die Vernetzung von Maschinen und Anlagen ist einer der zentralen Aspekte der Industrie 4.0. Die Weinheimer IT-Beratung objective partner hat jetzt mit „BaSyx Enterprise” eine wegweisende Plattform für die digitalisierte Industriewelt entwickelt, die Kernfunktionen für die Erstellung und das Management von Verwaltungsschalen umfasst (Asset Administration Shells, AAS).

 

Die Verwaltungsschale bildet den „Integrationsstecker“ für digitale Ökosysteme in der Fertigung und unterstützt beispielsweise eine Vielzahl von Einsatzszenarien für digitale Zwillinge – von digitalen Typenschildern, die Produktinformationen digital und überall zugänglich machen, über die Ermittlung des exakten Carbon Footprints zur Reduzierung der Klimawirkung eines Produkts, bis hin zu digitalen Produktpässen, die ab 2027 verpflichtend sind und eine erfolgreiche Kreislaufwirtschaft ermöglichen.

Einsatz von Künstlicher Intelligenz

BaSyx Enterprise vereinfacht das Management von Verwaltungsschalen durch eine umfangreiche Palette von Werkzeugen und Funktionen, die es Unternehmen ermöglichen, ihre Produktionsprozesse und Anlagen zu digitalisieren und zu vernetzen. Der Einsatz von fortschrittlicher Künstliche Intelligenz beschleunigt diese Prozesse weiter und ermöglicht eine schnelle und effiziente Reaktion auf die Bedürfnisse der digitalen Transformation.

 

„BaSyx Enterprise markiert einen Wendepunkt in der Industrie 4.0. Die Plattform ermöglicht nicht nur die Digitalisierung von Produktionsprozessen, sondern fördert auch eine intelligentere und vernetzte Kommunikation zwischen Maschinen und Systemen. BaSyx Enterprise ist ein Game-Changer für die digitale Transformation der Industrie”, kommentiert Andreas Bader, Vorstand von objective partner.

 

Konkrete Funktionalitäten für Verwaltungsschalen

BaSyx Enterprise zeichnet sich unter anderem durch Funktionen wie den Verwaltungsschalen-Designer, einfaches Deployment und Support von VWS der Typen 1, 2 und 3 aus:

 

Verwaltungsschalen-Designer: Ermöglicht ein intuitives Erstellen und Bearbeiten von Verwaltungsschalen. Die Plattform fördert die Teamarbeit durch zentralen Zugriff und erlaubt die Veröffentlichung für interne sowie externe Nutzung.

 

Einfaches Deployment und erweiterter Zugriff: Ein dedizierter Marketplace erleichtert die Integration von Verwaltungsschalen in Systemumgebungen und bietet Produzenten eine Plattform, sie Kund:innen zur Verfügung zu stellen.

 

TYP 1, 2 und 3 Support: Neben Kommunikations- und Datenaustauschdiensten unterstützen Verwaltungsschalen auch Services wie Abrechnungen oder den Zugriff auf Dokumente.

>> Vertiefende Informationen zum Verwaltungsschalen-Management mit BaSyx Enterprise kann Ihnen Andreas Bader von objective partner auf der Hannover Messe vom 22. bis 26. April am Stand F27 / Halle 9 in einem persönlichen Gespräch liefern (Partnerstand mit der Industrial Digital Twin Association)

 

>> Weitergehende Informationen zum Thema gibt es auch HIER.

Weitere Artikel

Fachbeitrag

Location Intelligence

Datengetriebenes Unternehmen | Neue Geschäftsmodelle

Fachbeitrag

Test Driven Development – Die invertierte Testpyramide

Event

Webinar: 1×1 der Verwaltungsschale

21. März 2024

10:00 – 11:00 Uhr

Industrie 4.0 | Webinar Event

Übermittlung bestätigt

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte klicken Sie hier um Ihren Download zu starten.