Fachbeitrag

Blue Ocean | Set yourself apart

Lesezeit

Mit der Globalisierung und einer wachsenden Anzahl von Mitbewerber:innen in einem Markt ist es wichtig, sich und seine Produkte zu differenzieren. Asset as a Service schafft genau diese Möglichkeit der Differenzierung.

Differenzierung. Schön. Aber wie?


Servitization und im Speziellen das Asset as a Service–Modell ermöglichen nicht nur neue, stetige Einkommensflüsse, sondern bieten noch etliche weitere Chancen.

 

Das Schlüsselwort hier lautet Differenzierung. Durch ein AaaS–Modell differenzieren Sie sich von Ihren Wettbewerber:innen.

 

Dadurch schaffen Sie neue Märkte und entgehen dem Kosten–/Nutzen– Vergleich.

Was heißt das konkret?


Die neu entstandenen Geschäftsbereiche verfolgen neben der Steigerung des Umsatzes noch weitere Zwecke. Zum Beispiel erhöhen Sie durch einen regelmäßigen Kontakt mit Ihren Kund:innen die Kundenbindung.

Sie können Ihrem Kunden das Leben einfacher machen und dieser wird es Ihnen danken.

Weitere Artikel

Event

Road to Transformation –
Warum überhaupt S/4HANA?

30. August 2022

10:00 – 10:45 Uhr

SAP

Case Study

Mit IoT die Zukunft schmieden

x Stillstand reduzieren
x Komplexität vereinfachen
x Effiziente Prozesse etablieren

Industrie 4.0 | Prozessoptimierung | SAP

Thinkspace

Mittelstand: Nachholbedarf in der Digitalisierung

Industrie 4.0